Über uns

Trauerzentrum "Ost Groningen" ist aus einer Zusammenarbeit einiger Beerdigungsinstitute, nämlich dem Winschoter Beerdigungsinstitut, Beerdigungsinstitut "Algemeen Belang" Winschoten und der Ebo-Stiftung(jetzt Monuta) entstanden.
Man hat sich für eine Kombination eines Beerdigungszentrum und eines Krematoriums entschieden, so kann gewählt werden zwischen eine Trauerfeier für eine Einäscherung oder Bestattung.

Zugleich verfügen wir über 12 Aufbahrräume.

Das erhöhte Gelände worauf das Trauerzentrum errichtet worden ist, gleicht einem Groninger Terp(= hochliegender Wohnhügel), gelegen am Waldrand des Friedhofes.
Die Architektur zeugt von einer humanen Stille. Runde Formen bestimmen das Bild. Modern gestaltete Wände unterbrochen von rauchgläsernen Kuppeln die über dem Trauerraum in dem Dachkonstruktion übergehen und sich auf die Aula richten.
Die färbliche Gestaltung der Innenausstattung ist harmonisch.

 

Direkt zu:

Klicken Sie hier für unsere 360° Digital Tour

Openingstijden

Plechtigheden 
Ma t/m vrij: 09.00 - 16.00 uur 
Zaterdag 09.00 - 12.30 uur

Park/terrein 
Zomertijd: 
Ma t/m vrij: 08.00 - 21.00 uur 
Zat/Zon/Feestdagen 10.00 - 21.00 uur

Wintertijd: 
Ma t/m vrij 08.00 - 16.00 uur
Zat/Zon/Feestdagen 10.00 - 16.00 uur

Administratie 
Ma t/m vrij 08.00 - 15.00 uur 
(op afspraak)

 

Privacyverklaring | Algemene voorwaarden